Rundtaktband

Modulband-Förderer als Rundtaktband

In der Fertigung von Spritzgussteilen, für Anwendungen im Bereich Pharma- oder Medizinprodukte, werden die Bauteile direkt in Transporteinheiten abgelegt und gepuffert.

Über die Länge des Förderers, kann die Länge skaliert werden.

Ein besonderer Vorteil ergibt sich durch die Anbindung unterschiedlicher Halterungen, die einfach an der Kette verschraubt werden.

Anstelle von Rundtakt-Drehtischen, kann das System auch schräg (an- oder absteigend) eingesetzt werden.

Technische Daten

  • Bandbreite: 160 mm, in Schritten von 120 mm, bis max. 2.400 mm
  • Alternativ auch als 2-Strang oder Mehrstrangförerer möglich
  • Bandlänge: ca. 415 mm, in Schritten von 27,5mm bis 15.000 mm
  • Gesamtbelastung: max. 500 kg
  • Geschwindigkeit: bis 30 m/min
  • Antriebsvarianten: ohne / Direkt.- / Indirekter Antrieb
  • Zubehör, wie Ständer, Bauteilaufnahmen,… auf Anfrage

Wir beraten Sie gerne!

person_pin
Anfrage
file_download
Produkt-Datenblatt